Campingausrüstung Essentials Notfallbedarf

Wenn Sie Camping gehen, gibt es einige Dinge, die in Ihrer Campingausrüstung enthalten sein müssen, wenn es um Notfallbedarf geht. Notfälle sind Dinge wie Flares, Flare Gun, Taschenlampen, zusätzliche Batterien, Erste-Hilfe-Sets, Radio. Notfallvorräte werden wahrscheinlich nie gebraucht, wenn Sie Glück haben, aber stellen Sie sicher, dass Sie sie versichern, dass Sie, auch wenn Sie kein Glück haben, gut vorbereitet sind. Gut vorbereitet ist es, um sicherzustellen, dass Notfälle nicht so schlimm sind, wie sie sein könnten.Sie können entweder ein Notfallzubehörset selbst vorbereiten oder fertige Kits kaufen, die alles enthalten, was Sie benötigen.Dinge, die Sie in Betracht ziehen sollten, um ein Notfallzubehör zu installieren, sind sofort verzehrfertig; Sie können diese online oder von Ihrem örtlichen Camping oder Marine Shop erwerben. Andere Dinge, die zu beachten sind, sind gereinigtes Trinkwasser, Geräte zur Reinigung zusätzlicher Wasservorräte. Vielleicht möchten Sie neben Batterien, Leuchtpistole, Fackeln und Radio auch eine Decke, Atemschutz und eine Plane als Unterschlupf für den Fall, dass Ihr Zelt verloren geht oder Sie aus Ihrem Basislager verschwinden.Eine weitere wichtige Sache, die in einem Notfallpaket mitgeführt werden kann, ist das Kommunizieren mit einer Pfeife oder einem Radio mit einer angemessenen Reichweite und der Möglichkeit, zu überwachten Kanälen zu wechseln. Sie stellen sogar Notsignale her, die sich an Kleidungsstücken befestigen, die etwas ähneln wie ein Zielsignal, das es den Rettungskräften ermöglicht, Sie leicht zu lokalisieren. Dies sind alles Dinge, die in einem Notfall-Kit berücksichtigt werden sollten.

Es sollte genügend Nahrung und Wasser für mindestens drei Tage zur Verfügung stehen.

Diese Gegenstände können sicherlich den Unterschied zwischen dem Überleben mit kleinen Problemen und dem Erreichen der großen Probleme bedeuten, wenn Sie beim Zelten verloren gehen oder schlechtes Wetter erleben. Es ist auch eine gute Idee, zusätzlich zu einer Notfallausrüstung, die mit den für die Gegend zuständigen Rangern eincheckt und ihnen mitteilt, dass Sie unterwegs sind, wo Sie planen, einzuchecken, wenn Sie zurück sind.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *