Xm Satellite Radio Vs

XM Satellite Radio Vs. Sirius für Ihre Auto Sound System-Auswahl

Wenn Sie auf dem Markt für ein neues Auto-Soundsystem sind, sollten Sie sich einen Moment Zeit nehmen und überlegen, ob Sie von Sirius oder XM Satellite Radio profitieren würden.

Beide abonnementbasierten Dienste bieten ihren Abonnenten etwas Wunderbares, und beide benötigen spezielle Geräte, um funktionieren zu können. Wenn Sie also einen der beiden Dienste nutzen möchten, müssen Sie sich entscheiden, welcher Dienst vor der Installation Ihres Auto-Sound-Systems ausgewählt werden soll.

Es ist wirklich egal, welche davon Sie wählen, sie haben unterschiedliche Eigenschaften, die eine Vielzahl von Zielgruppen ansprechen werden.

Sie werden einen wunderbaren Wettbewerb zwischen den beiden finden, nicht nur über das Musikradio, sondern auch das Sprechradio. Wenn Sie Talkradio wirklich lieben, müssen Sie wirklich eines davon abonnieren, um eine Schatztruhe mit Funkdiamanten zu finden. Sie finden alles von der Welt bis zur Kontroverse. Von Oprah bis Howard Stern gibt es im Bereich des Satellitenradios, das nicht nur anzieht, sondern auch hier zu bleiben scheint.

Es wurde bereits mehrfach kommentiert, dass XM Satellite Radio bei Abonnements einen starken Vorsprung hat.

Dies ist sehr zutreffend, aber Sie sollten auch bedenken, dass die neuen Abonnenten sich eher für Sirius für ihr Satellitenradio zu interessieren scheinen als für den traditionellen Favoriten. Ich habe das Line-Up überprüft und kann nicht erkennen, dass einer der beiden einen klar definierten Vorsprung vor dem anderen hat, so dass ich keinen endgültigen Grund für die massiven neuen Abonnenten von Sirius oder den phänomenalen Vorsprung dieses XM Satellite-Radios angeben kann genießt derzeit. Unabhängig davon, ob dies etwas ist, das Sie interessieren könnte, sollten Sie wirklich jede Website überprüfen und für sich selbst entscheiden, welche, wenn Sie attraktiver sind, und ob dieser Aufruf die Investition und die monatliche Abonnementgebühr wert ist.

Ich sage das jedoch: XM Satellite Radio scheint momentan den Verbrauchern viel besseres Spielzeug zu bieten.

Trotzdem bin ich ziemlich überrascht, dass die große Anzahl neuer Abonnenten mit Sirius statt mit XM geht. Da ich der Gadget-Geek bin, der ich bin, begründe ich diese Überraschung natürlich nur damit, dass XM anscheinend viel bessere Spielzeuge hat. Momentan bietet XM einige wirklich coole Gadgets an, die nicht nur als XM Satellite Radio-Empfänger fungieren, sondern auch GPS-Funktionen sowie Navigationshilfen und Steuerelemente bieten. Einige dieser Geräte gehen sogar noch einen Schritt weiter und geben unter anderem DVDs, CDs, MP3s wieder.

Glauben Sie mir, Sirius hat seinen Kunden auch sehr viel zu bieten. Ich bin einfach begeistert von ausgewählten Artikeln, die bei XM zu finden sind und für die ich sonst keinen angemessenen Wettbewerb gefunden habe.

Auf der Musikebene scheinen beide ähnliche Genres, Besetzungen usw. zu haben. Dasselbe gilt für das Talk-Radio. Der einzige große Unterschied, den ich zwischen den beiden finde, sind die Gadgets. Sogar die Preise sind ziemlich konkurrenzfähig. Ich sehe nur einen weiteren großen Unterschied, und das ist die Tatsache, dass Sirius eine lebenslange Mitgliedschaft anbietet, die ungefähr so ​​viel kostet wie der Fünfjahresplan von XM Satellite Radio. Zu beachten ist jedoch, dass die lebenslange Mitgliedschaft für die Lebensdauer des Geräts gilt und nicht für den Abonnenten.

Ich möchte auch darauf hinweisen, dass die Entscheidung für ein Satellitenradio wahrscheinlich nicht die Notwendigkeit eines neuen Auto-Sound-Systems überflüssig macht. Es kann jedoch bestimmte Anforderungen an die Art des Sound-Systems stellen, das Sie auswählen können.

Bei beiden Unternehmen ist mir aufgefallen, dass es viele Geräte gibt, aus denen Sie wählen können. Sie haben alle Hände voll zu tun und wählen die richtige Ausrüstung für Ihr Auto-Soundsystem aus, um die wundervollen Töne zu genießen, die das Satellitenradio jeden Tag an Ihre Ohren bringt.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *